4e6088_edb343e2788848569eb8176ae0522636Sogar in den Ferien scheint ein rechter Schweizer keine Pause davon machen zu können, seiner demokratischen Pflicht zu folgen und seine politischen Aufgaben als Mitglied der Gesellschaft wahrzunehmen.

Es spricht niemand davon, dass das Wahrnehmn einer Pflicht etwas Angenehmes darstellt, das erzählen uns die Hauptakteure durch ihre Handlungen in den Geschichtsbüchern. Zivilcourage ist eine Tugend, die man als Eidgenosse in die Wiege gelegt bekommt.

Da stellt sich ein fremder Herr neben eine Dame, bittet sie auf Grund einer Geschichte, dessen tatsächliche Logik er aufgrund seiner Handlung offensichtlich immer noch nicht verstanden hat, aus ihrem Amt im politischen Kontext zurückzutreten. Und dies mehrfach.

Sind das jetzt die Werte, die die Schweiz vertritt?

Ich auf jeden Fall nicht!
Aber ich ‪#‎tretezurück‬, mitten ins Schienbein seines Anliegens!