Das Problem.

Er behauptet auf Facebook, ich sei im Suff fremdgegangen. Hätte gelogen, denn es sei bewiesen, dass ich nicht betäubt wurde. Und hätte damit absichtlich die Karriere des SVPlers vernichtet. So weit so schlecht. Üble Nachrede, die Anzeige ist rasch geschrieben. Aber jetzt der Haken: diese Aussagen stammen nicht von einem Stammtisch-Wutbürger. Sie stammen von einem […]